Mareike Hein wurde 1987 in Nordhausen geboren und wuchs in Halle Saale auf.
Von 2007 bis 2011 studierte sie Schauspiel an der Westfälischen Schauspielschule Bochum (Folkwang Universität der Künste Essen)
Danach war sie Gastschauspielerin am Düsseldorfer Schauspielhaus, am Staatstheater Hannover, sowie am Schauspiel Frankfurt.
Seit der Spielzeit 2013/14 ist Mareike Hein festes Ensemblemitglied am Theater Bonn.
Download Vita als PDF